Juli 2019

Beitrg Juli (Nr: 4)

Tennis-Sommer-Camp in den Schulferien 2019

Sommer-Camp1: Montag 05.08 bis Donnerstag 09.08.2019
Sommer-Camp2: Montag 02.09 bis Donnerstag 05.09.2019
Beginn um 10.00 Uhr
Mittagspause 12.00 - 13.00 Uhr
Ende 15 Uhr

Preis: EUR 160,00

Mittagessen, Snacks sowie Getränke sind im Preis inbegriffen

Leistungen:

1.Tägliches Tennistraining von 10.00 -15.00 Uhr
2.Konditions-, Koordinationstraining, verschiedene Ballspiele
3.Spezifisches Aufschlagstraining/ Taktiktraining
4.Turnier

Anmeldung/Meldefrist: Sommercamp 1 am 01.08.2019
Anmeldung/Meldefrist Sommercamp 2 am 30.08.2019

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Ilja Wunder
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0176/43622669

 

Schnupperangebot für Tennismitglieder

 

Anstehende Termine – bitte vormerken:

Sa. 28./So. 29.09.2019: Doppelmeisterschaften

Sonntag, 06.10.2019: Tennis & Barbecue mit Saisonabschluss und Bändelesturnier.

 Ergebnisse der letzten Spiele der Sommersaison:

Herren 50 – TC RW Bönnigheim 2 6:3
Damen 30 – TF Lienzingen 1 0:9
TA TSV Hardthausen – Herren 30 4:5

TC Schwaigern 2 – Herren 40 0:9
Mit einem deutlichen Sieg im letzten Spiel der Verbandsrunde beseitigten die Herren 40 auch die letzten noch mathematisch bestehenden Zweifel am Klassenerhalt. Die bis dahin noch sieglosen Gastgeber waren in allen Belangen unterlegen. Bereits nach den Einzeln war nach einem Zwischenstand von 0:6 die Begegnung entschieden. Der Großteil der Begegnungen verlief ziemlich einseitig, nur Martin und Bernd an den Positionen 1 und 2 trafen auf entsprechende Gegenwehr, mussten aber am Ende auch nur lediglich insgesamt 4 bzw. 5 Spiele abgeben. Auch Lars an Position 6 kam zu seinem ersten und auch in dieser Deutlichkeit verdienten Sieg seiner „Mannschaftsspieler-Karriere“. Die abschließenden Doppel waren dann für das Gesamtergebnis nicht mehr relevant. Aber auch hier ließ das Team des TGV nichts anbrennen und gewann alle drei Doppel.
Mit diesem Ergebnis gelang am Ende der Klassenerhalt doch überzeugend. Ein großer Dank an die Ersatzspieler der Herren 50, Bernd und Henning, die die verletzungsbedingten Ausfälle locker kompensierten und ein für sie erfolgreiches Tenniswochenende mit diesem Erfolg abrundeten.
Es kamen zum Einsatz: Martin Baumgärtner, Bernd Pfeiffer, Achim Dieterich, Henning Fölster, Oliver Öttgen und Lars Tschritter. (MB)

 

Beitrag Juli (Nr:3)

Tennis-Sommer-Camp in den Schulferien 2019

Sommer-Camp1: Montag 05.08 bis Freitag 09.08.2019

Sommer-Camp2: Montag 02.09 bis Freitag 06.09.2019

Montag - Freitag: Beginn um 10.00 Uhr

Mittagspause 12.00 - 13.00 Uhr

Ende 15 Uhr

Preis: EUR 200,00

Mittagessen, Snacks sowie Getränke sind im Preis inbegriffen

Leistungen:

1.Tägliches Tennistraining von 10.00 -15.00 Uhr

2.Konditions-, Koordinationstraining, verschiedene Ballspiele

3.Spezifisches Aufschlagstraining/ Taktiktraining

4.Turnier

Anmeldung/Meldefrist: Sommercamp 1 01.08.2019

Sommercamp 2 30.08.2019

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Ilja Wunder

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil: 0176/43622669

 

Anstehende Termine – bitte vormerken:

Sa. 28./So. 29.09.2019: Doppelmeisterschaften

Sonntag, 06.10.2019: Tennis & Barbecue mit Saisonabschluss und Bändelesturnier.

 

Bericht Sommerfest

Am Samstagabend fand das Sommerfest der Abteilung Tennis statt. Bei angenehmen Temperaturen trafen sich über 60 Mitgliederinnen und Mitglieder der Tennisabteilung, sowie weitere Gäste im Schmidbachtal auf der Terrasse. Der Abteilungsleiter, Gert Schultz, begrüßte die Gäste und wünschte den Anwesenden einen schönen und kurzweiligen Abend.

Für das leibliche Wohl und Unterhaltung war an diesem Abend wieder bestens gesorgt. 

Mit frischgemachten Speisen verwöhnte das Team Cavallino die Gäste kulinarisch vom Feinsten. Eine Live-Band sorgte für gute Stimmung.

Später kam bei der Losziehung der hochwertigen Preise Spannung auf.

Ein herzliches Dankeschön geht an das Reisebüro Rode, Getränke Röhrich, Janotta Optik Uhren Schmuck, Mode-Barth, Dietle & Zeeh Raumausstattung, Weingut Krohmer und an das Restaurant Cavallino für die Unterstützung!

Dank des guten Wetters, der vielen Besucher und des unermüdlichen Einsatzes der Helfer war das Sommerfest ein gelungenes Ereignis.

 

Spielergebnisse:

Junioren – TA TSV Bietigheim 2 3:3 (gew. Bietigheim)

TC Großsachsenheim 1 – Herren 50 9:0

TC Ilsfeld – KIDS Cup U12 6:0

Am Mittwoch, 10.07.2019 bestritt unsere U12-Mannschaft in leicht veränderter Besetzung ihr letztes Spiel für diese Sommersaison gegen Ilsfeld.

Alle Spielerinnen und Spieler hatten es mit sehr routinierten, ballsicheren und LK-mäßig besser besetzten Gegnerinnen und Gegnern zu tun und konnten leider nicht punkten. Luana holte zwar nach verlorenem 1. Satz auf und entschied den 2. Satz klar für sich mit 4:0, musste sich dann aber im Match-Tiebreak doch geschlagen geben. Auch in den anschließenden Doppeln gelang es nicht, die entscheidenden Punkte zu holen, somit mussten beide abgegeben werden. Endstand 6:0 für Ilsfeld.

Im Anschluss spielten alle Kinder gemeinsam auf Court 1 bis zum gemütlichen Ausklang beim gemeinsamen Essen auf der Terrasse.

Es spielten: Maximilian Bauckhage, Luana Koch, Constantin Lübcke und Mika Essig. (TL)

Nachstehend die letzten Spieltermine der Sommersaison:

Samstag, 20.07.2019

14:00 Herren 50 – TC RW Bönnigheim 2

Sonntag, 21.07.2019

09:00 Damen 30 – TF Lienzingen 1

09:00 TA TSV Hardthausen – Herren 30

09:00 TC Schwaigern 2 – Herren 40

 

Beitrag Juli (Nr:2)

Anstehende Termine – bitte vormerken:

Sa. 14./So. 15.09.2019:   Doppelmeisterschaften

Samstag, 21.09.2019:     Ausflug der Tennisabteilung zum Wildparadies Tripsdrill mit eigener Anreise. Treffpunkt um 10 Uhr am Eingang. Die Tennisabteilung besorgt Grillgut.

Sonntag, 06.10.2019:    Tennis & Barbecue mit Saisonabschluss und Bändelesturnier.

 

Spielergebnisse:

TC Gerlingen 1 – Knaben 5:1

TC Freiberg 2 – Herren 60 3:3 (gew. TC Freiberg)

TC SSV Klingenberg 1 – Herren 30 7:2

TSB TC Horkheim 1 – Damen 30 8:1

Herren 50 – SPG FV/TV Markgröningen 2 4:5

Nach dem 4:5 gegen Neuenstadt in der Vorwoche mussten wir uns gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Markgröningen mit dem gleichen Ergebnis zufriedengeben. Nach den Einzeln stand es bereits 2:4. Nach drei knappen Doppeln wäre uns fast noch die Wende gelungen. Mit zwei gewonnenen Doppeln konnte das Ergebnis aber noch deutlich freundlicher gestaltet werden.
Es spielten: Bend Pfeiffer, Henning Fölster, Rüdiger Martin, Holger Schaubach, Harald Ecker, Michael Bender (BP)

Herren 40 – TC Ottmarsheim 1 5:4

Im dritten Spiel der Saison gelang den Herren 40 endlich der erste Sieg. Der hing aber am Ende doch etwas am seidenen Faden. Dabei hatte es so gut begonnen, denn Martin und Achim konnten sich ziemlich schnell und klar durchsetzen und Jürgen hatte den ersten Satz bereits klar gewonnen. Es sah also alles nach einer klaren Führung aus. Doch dann verletzte sich Jürgen und musste sein Spiel kampflos abgeben. Danach setzten sich zwar Oliver und Steffen nach großem Kampf zwar durch, aber trotzdem stand es nach den Einzeln „nur“ 4:2 für den TGV. Denn Lars musste sein Spiel nach zwei umkämpften Sätzen am Ende abgeben.

In den abschließenden Doppeln brauchte der TGV also noch einen entscheidenden Punkt. Nach ausgiebigen Diskussionen entschied man sich für eine vermeintlich passende Aufstellung. Am Ende gelang aber nur Martin und Steffen im Doppel 2 der letztlich entscheidende Sieg, während Oliver und der für das Doppel eingesprungene Bernd im Doppel 1 sowie Lars und Sven im Doppel 3 unterlagen.

Am Ende ein doch knapper, aber verdienter Sieg des TGV. Verdient vor allem aufgrund der inzwischen langen Verletztenliste. Mit dem buchstäblich letzten Aufgebot gilt es somit beim Spiel in Schwaigern den Klassenerhalt endgültig zu sichern.

Für den TGV kamen zum Einsatz: Martin Baumgärtner, Achim Dieterich, Oliver Öttgen, Jürgen Rappold, Steffen Bloss, Lars Tschritter, Sven Schneegans (im Doppel) und Bernd Pfeiffer (im Doppel). (MB)

 

Nachstehend die Spieltermine der nächsten Zeit:

Freitag, 12.07.2019

15:00 Knaben – TF Lienzingen 1

Samstag, 13.07.2019

09:00 Junioren – TA TSV Bietigheim 2

14:00 TC Großsachsenheim 1 – Herren 50

Samstag, 20.07.2019

14:00 Herren 50 – TC RW Bönnigheim 2

Sonntag, 21.07.2019

09:00 Damen 30 – TF Lienzingen 1

09:00 TA TSV Hardthausen – Herren 30

09:00 TC Schwaigern 2 – Herren 40

 

Beitrag Juli (Nr: 1)

 

Wie bereits angekündigt:  SAMSTAG, 13. Juli

Tennis & Familie– dasFamilien-Sommer-Fest 2019 mit olympischem Charakter

Wir starten um 16 Uhr mit der Familien-Spiele-Olympiade und gehen dann ab 19 Uhr zu einem gemütlichen Beisammensein mit einer Tombola mit hochwertigen Preisen über. Nach der Prämierung der Sieger-Familien (Gewinner- Teams erhalten Gutscheine) wird eine Live-Band spielen, zu deren Takte wir das Tanzbein schwingen können.

Zur Familien-Spiele-Olympiade wollen wir 3er Gruppen bilden, bei denen mindestens 1 Kind dabei sein muss. Dann kann man an verschiedenen Geschicklichkeitsstationen Punkte sammeln.

Für die Familien-Spiele-Olympiade ist eine Anmeldung erforderlich und natürlich würde es uns die Planung ungemein erleichtern, wenn man sich auch für den Abend anmeldet! Anmeldungen bitte in der Liste, die beim Team Cavallino ausliegt, oder direkt bei dem Veranstaltungswart, Herrn Christoph Löw. Von 16 - 17 Uhr können „Kurzentschlossene“ auch spontan noch Teams bilden und den Parcours absolvieren.

 

Spielergebnisse:

Junioren – TC Ottmarsheim 1 2:4

Herren 60 – TC Unter-Obereisesheim 1 4:2

TA TSV Neuenstadt 1 – Herren 50 5:4

TA TSV Talheim 1 – Herren 30 6:3

TSB TC Horkheim 1 – VR-Talentiade U10 Kleinfeld 0:20

Beim letzten Spiel der diesjährigen Talentiade trat unsere U10-Kleinfeld Mannschaft gegen den TSB TC Horkheim 1 an.
Leider waren unsere Gegner mit nur drei Spielern unterbesetzt. Da unsere vier Spieler aber heiß aufs Tennis spielen waren, traten wir trotzdem gegeneinander an.
Natürlich konnten so nur drei statt vier Einzel und eins statt zwei Doppel gespielt werden. Robert, Fiona und Henrik ließen ihren Gegnern im Einzel absolut keine Chance. Alle drei Einzel wurden hoch und klar gewonnen.
Auch das Doppel gewannen Fabian und Robert zusammen klar.
Nach einer kurzen Verschnaufpause gewannen wir auch alle vier Staffelwettbewerbe mit großem Vorsprung, so dass wir mit einem 20:0 Auswärtssieg sehr zufrieden nach Hause fuhren.
Es spielten: Fiona Pino, Henrik Rettberg, Fabian Groß und Robert Mayer.

Knaben – SPG Asperg/Schwieberdingen 1 3:3 (gew. Beilstein)

Am Freitag hatte wir die Spielgemeinschaft Asperg/ Schwieberdingen zu Gast. Fabian und Florian konnten ihr Einzel gewinnen, Johannes und Theo musste sich leider geschlagen geben. Bei den Doppeln konnten sich Fabian und Florian durchsetzen, Johannes und Theo verloren leider im Match-Tie-Break. Am Ende stand es 3:3 und wir hatten auf Grund des besseren Satzverhältnis das Spiel gewonnen.

Es spielten: Johannes Schulz, Fabian Schaal, Theodor Tschritter und Florian Utz.

TC Lehrensteinsfeld – KIDs-Cup U12 5:1

Trotz großer Hitze sind unsere U12 Kinder am Mittwoch gegen Lehrensteinsfeld angetreten, da alle Kids unbedingt spielen wollten. Nach der Umstrukturierung der Mannschaft spielte Maximilian an Position 1. Nach hartem Kampf musste er sich seinem Gegner jedoch geschlagen geben. Im zweiten und dritten Einzel waren Annikas und Luanas Gegnerinnen zu stark, sodass sie trotz gutem Einsatz nicht punkten konnten. Constantin dagegen konnte das vierte Einzel klar gewinnen.
Im ersten Doppel spielten Annika und Luana ein reines Mädchen-Doppel gegen die starken Lehrensteinsfelderinnen. Maximilian und Simon gaben zwar den ersten Satz deutlich mit 4:1 ab, konnten aber ebenso deutlich den zweiten für sich entscheiden. Nach spannendem Spiel verloren sie den Tiebreak knapp mit 8:10. Endstand somit 1:5.
Während der Spiele gab es reichlich Wasser zum Abkühlen und ein Tischkicker sorgte auch für jede Menge Spaß. Anschließend gab es noch Essen für alle.
Es spielten: Maximilian Bauckhage, Annika Möbus, Luana Koch, Constantin
Lübcke und Simon Mecks (Doppel). (UK)

TC Obersulm 2 – Herren 40

Auch im zweiten Spiel der Saison setzte es für die Herren 40 eine Niederlage. Bei fast unmenschlichen Temperaturen konnte man zwar einige Einzel recht knapp gestalten. Am Ende konnten aber lediglich Martin und Jürgen zwei Punkte für den TGV erringen. Vor allem die Matches von Achim, Oliver und Lars waren bis zum Ende hart umkämpft, gingen aber letztlich an die Gastgeber. Bei einem Zwischenstand von 4:2 nach den Einzeln half am Ende auch keine gewagte und ausgefallene Doppelaufstellung mehr. Auch die abschließenden Doppel gingen dann an die Gastgeber zum Endstand von 7:2. Insgesamt ein verdienter Sieg der Obersulmer, der aber gemessen an den Leistungsverhältnissen zu hoch ausgefallen ist.

Es spielten: Martin Baumgärtner, Achim Dieterich, Oliver Öttgen, Jürgen Rappold, Lars Tschritter und Sven Schneegans. (MB)

Nachstehend die Spieltermine der nächsten Zeit:

Freitag, 05.07.2019

15:00 TC Gerlingen 1 – Knaben

Samstag, 06.07.2019

14:00 Herren 50 – SPG FV/TV Markgröningen 2

14:00 TC Freiberg 2 – Herren 60

Sonntag, 07.07.2019

09:00 TC SSV Klingenberg 1 – Herren 30

09:00 Herren 40 – TC Ottmarsheim 1

09:00 TSB TC Horkheim 1 – Damen 30

Mittwoch, 10.07.2019

15:00 TC G.-W. Ilsfeld – KIDs-Cup U12

Freitag, 12.07.2019

15:00 Knaben – TF Lienzingen 1

Samstag, 13.07.2019

09:00 Junioren – TA TSV Bietigheim 2

Juni 2019

Beitrag Juni (Nr: 3)

 

Bezirksmeistertitel für Christian von Hofmann

Anfang Juni fanden beim TC Hochberg die Bezirksmeisterschaften der Aktiven des Bezirks 1 statt. Im Finale der Konkurrenz C-Herren siegte der Beilsteiner Christian von Hofmann gegen den deutlich jüngeren Jakob Schwenck (TC Hirschlanden) in einem kampfbetonten, kräfteaufreibenden Spiel mit 2:6, 6:4, 10:6. Die Siegerehrung übernahm der Erste Bürgermeister zusammen mit dem 1. Vorsitzenden des TC Hochberg und dem Bezirkssportwart, Dieter Moser.

Wir gratulieren Christian von Hofmann zu diesem großartigen Erfolg!!

 

 

DAS Familien-Sommer-Fest 2019 mit olympischem Charakter

Liebe Tennisfamilie,

wir feiern am

                            Samstag, den 13.07.19

BEGINN:    SPIELE-OLYMPIADE um 16.00 Uhr

  

                   Gemütliches Beisammensein mit Live-Musik ab 19.00 Uhr

                  

Wir starten um 16 Uhr mit der Familien-Spiele-Olympiade und gehen dann zu einem gemütlichen Beisammensein mit einer Tombola mit hochwertigen Preisen über. Nach der Prämierung der Sieger-Familien (Gewinner- Teams erhalten Gutscheine) wird eine Live-Band spielen, zu deren Takte wir das Tanzbein schwingen können.

Zur Familien-Spiele-Olympiade wollen wir 3er Gruppen bilden, bei denen mindestens 1 Kind dabei sein muss. Dann kann man an verschiedenen Geschicklichkeitsstationen Punkte sammeln.

Für die Familien-Spiele-Olympiade ist eine Anmeldung ERFORDERLICH und natürlich würde es unsdie Planung ungemein erleichtern, wenn man sich auch für den Abend anmeldet!

(bitte in die Liste eintragen, die beim CAVALLINO ausliegt oder direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" data-ce-class="Emails" style="border-bottom: 1px dotted rgb(0, 144, 196); cursor: pointer; display: inline-block;">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Danke!)

Von 16 - 17 Uhr können „Kurzentschlossene“ auch spontan noch Teams bilden und den Parcours absolvieren.

Auf Euer Kommen und die Voranmeldungen freut sich schon jetzt

                          Euer

                   Christoph Löw

                        mit dem

Veranstaltungs- und Organisationsteam

 

Spielergebnisse:

Herren – TC Kirchhausen 6:0

VR-Talentiade U10 Kleinfeld – TC Neckarwestheim 12:8
Beim letzten Heimspiel der diesjährigen Talentiade trat unsere U10-Kleinfeld Mannschaft gegen den TC Neckarwestheim an. Bei sehr heißem Tenniswetter gewannen wir zunächst zwei der vier Staffelwettbewerbe. Nach einer kurzen Erholungspause gingen wir bei drei von vier Einzeln als Sieger vom Platz. Robert setzte sich allerdings erst im Mini-Tie-Break gegen seinen gleichstark spielenden Gegner durch. Henrik und Fiona gewannen ihre Einzel hingegen klar mit 6:1 bzw. 5:2. Mooi verlor in einem hart umkämpften Spiel gegen seinen sehr starken Gegner. Bei den anschließenden beiden Doppeln konnten sich Robert und Fiona klar mit 7:0 durchsetzen, wohingegen Mooi und Henrik ihr Doppel verloren. Insgesamt gewann unsere Mannschaft das Spiel somit mit 12:8 Punkten und freut sich schon auf das letzte Spiel der Saison am kommenden Montag. Zum Abschluss des wetterbedingt sehr anstrengenden Spieltages freuten sich alle Kinder - wie bei jedem Heimspiel - über eine leckere Pizza von Toni. Es spielten Fiona Pino, Henrik Rettberg, Mooi Mann und Robert Mayer.

VR-Talentiade U10 Midcourt – TC Möckmühl 14:6
Am vergangenen Montag fand unser letztes Verbandsspiel bei den U10-ern im Midcourt statt. Dieses Mal meinte es der Wettergott sehr gut mit uns, fast zu gut. Bei Freibadwetter trafen wir uns um 15 Uhr auf unserer Anlage. Nachdem unser Gegner, der TC Möckmühl da waren, fingen wir sogleich mit den Staffelspiele an . Diese konnten wir mit 6:2 Punkten für uns entscheiden. Es mussten immer wieder Trink- und Schattenpausen gemacht werden. Danach begannen wir auf zwei Felder mit den Einzeln. Fabian Groß - an Nummer 2 spielend - gewann sein Einzel souverän. Ella Sophie Losberger hatte mehr Mühe und musste sich ihrer Gegnerin geschlagen geben. Der an Nummer 1 gesetzte Mika Essig und auch der an Nummer 3 spielende Alfred Mayer hatten mit ihren Gegnern kaum Mühe und gewannen ihre Einzel souverän. Somit lag unser Team nach Staffel und Einzel uneinholbar vorne. Die Doppel hatten zwar keine Bedeutung mehr, doch es wurde noch um jeden Punkt gekämpft. Mika und Fabian gewannen ihr Doppel klar und deutlich. Leider mussten sich Ella-Sophie und der für Alfred spielende Nicolai Möbus ihren Gegnern geschlagen geben. Am Ende konnte sich unser Team bei Pizza und kalter Apfelschorle über den klaren 14:6 Sieg freuen. Das Ergebnis hat zur Folge, dass wir diese Sommerrunde mit einem tollen zweiten Platz in unserer Gruppe abschließen. Ein super Ergebnis!!
Es spielten: Mika Essig, Fabian Groß, Alfred Mayer, Ella-Sophie Losberger und Nicolai Möbus. (NG)

Nachstehend die Spieltermine der nächsten Zeit:

Freitag, 28.06.2019

15:00 Knaben – SPG Asperg/Schwieberdingen 1

Samstag, 29.06.2019

09:00 Junioren – TC Ottmarsheim 1

11:00 TC Obersulm 2 – Herren 40

09:30 TA TSV Neuenstadt 1 – Herren 50

14:00 Herren 60 – TC Unter-Obereisesheim 1

Sonntag, 30.06.2019

09:00 Damen 30 – TC Heilbronn am Trappensee 1

09:00 TV Waldenburg 1 – Herren

09:00 TA TSV Talheim 1 – Herren 30

Montag, 01.07.2019

15:00 TSB TC Horkheim 1 – VR-Talentiade U10 Kleinfeld

Mittwoch, 03.07.2019

15:00 KIDs-Cup U12 – TC B.-W. Güglingen 1

Freitag, 05.07.2019

15:00 TC Gerlingen 1 – Knaben

Samstag, 06.07.2019

14:00 Herren 50 – SPG FV/TV Markgröningen 2

14:00 TC Freiberg 2 – Herren 60

Sonntag, 07.07.2019

09:00 TC SSV Klingenberg 1 – Herren 30

09:00 Herren 40 – TC Ottmarsheim 1

09:00 TSB TC Horkheim 1 – Damen 30

Mittwoch, 10.07.2019

15:00 TC G.-W. Ilsfeld – KIDs-Cup U12

 

 Beitrag Juni (Nr: 2)

 

Tenniscamp Pfingstferien

Von 17.6. bis 19.6.2019 findet ein Tenniscamp für Kinder und Jugendliche statt. Wer Interesse hat, bitte bei Ilja Wunder melden (siehe unten)

 

 

Beitrag Juni (Nr:1)

Spielergebnisse:

TC G-.W. Ilsfeld - VR Talentiade U10 Kleinfeld 6:2
VR Talentiade U10 Midcourt - TA TSV Neuenstein 12:8

Nächste Spieltermine:

Sonntag, 23.06.2019

09:00 Herren – TC Kirchhausen

Montag, 24.06.2019

15:00 VR-Talentiade U10 Kleinfeld – TC Neckarwestheim 1

15:00 VR-Talentiade U10 Midcourt – TC Möckmühl 1

Mittwoch, 26.06.2019

15:00 TC Lehrensteinsfeld 1 – KIDs-Cup U 12

Freitag, 28.06.2019

15:00 Knaben – SPG Asperg/Schwieberdingen 1

Samstag, 29.06.2019

09:00 Junioren – TC Ottmarsheim 1

11:00 TC Obersulm 2 – Herren 40

14:00 TA TSV Neuenstadt 1 – Herren 50

14:00 Herren 60 – TC Unter-Obereisesheim 1

Sonntag, 30.06.2019

09:00 Damen 30 – TC Heilbronn am Trappensee 1

09:00 TV Waldenburg 1 – Herren

09:00 TA TSV Talheim 1 – Herren 30 

Mai 2019

Beitrag Mai (Nr:3)

Kostenloses Schnuppertraining mit Trainerin für Kinder auf der Tennisanlage in Schmidhausen

Wer hat Lust auf Tennis?

Alter: 4 bis 8 Jahre

Wann: jeden Mittwoch von 16.30 – 17.30 Uhr

Bitte mitbringen: Turnschuhe, Getränk, gute Laune

Infos: per Anruf oder E-Mail bei der Jugendwartin, Frau Sabine Utz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil 0171 / 283 84 80

Bitte einfach vorbeikommen – wir freuen uns auf Euch!

Frühstücksbuffet mit Fachvortrag und Tennis-Flohmarktam Samstag, 25. Mai 2019

Bei schönstem Frühsommerwetter gab es ein wunderbares Frühstück mit Eiern, Fisch, Weißwurst etc. Im Außenbereich fand ein Flohmarkt mit etlichen Artikeln statt. Die Erlöse des Frühstücks und ein Teil der Erlöse des Flohmarkts flossen in die Jugendkasse. Das Frühstück war ein toller Erfolg und soll im September wiederholt werden. Vielen Dank für die großzügigen Spenden. 

Der Vortrag von Physiotherapeutin Frau Borrmann: „Richtiges Aufwärmen mit praktischen Beispielen“ war sehr spannend und lud zum mit- und nachmachen ein. Die praktischen Beispiele wurden vor dem Verbandsspiel der Herren 60 gleich angewandt (siehe Fotos). Wer sich zukünftig in der Praxis von Frau Borrmann für Massage, Gymnastik, Therapie behandeln lassen möchte, erhält einen Sondernachlass von 10%. Weitere Einzelheiten sind zu finden unter folgendem Link:   https://m-borrmann.de/training-fuer-vereine/

 

 

Tenniscamp Pfingstferien

Von 17.6. bis 19.6.2019 findet ein Tenniscamp für Kinder und Jugendliche statt. Wer Interesse hat, bitte bei Ilja Wunder melden.

 

Spielergebnisse:

Herren 60 – TA KSV Hoheneck 1 2:4

SPG HC/MTV Ludwigsburg 1 – Damen 9:0

Herren 30 – TC Sulmtal 1 4:5

TA TSV Markelsheim – VR-Talentiade U10 Midcourt 16:4

Herren 40 – TC Wimpfen 1 1:8

Im ersten Spiel der neuen Saison setzte es für die Herren 40 leider eine deftige Niederlage. Dabei täuscht das klare Ergebnis allerdings über die wahren Kräfteverhältnisse etwas hinweg. Denn einige der Matches waren doch recht umkämpft. Trotzdem stand es nach den Einzeln bereits 1:5 für die Gäste aus Bad Wimpfen. Lediglich Steffen konnte sein Spiel im Match-Tie-Break gewinnen. Nachdem damit die Begegnung bereits entscheiden war, konnte man ganz entspannt in die Doppel gehen. Und gerade diese gelöste Einstellung führte dann dazu, dass zumindest zwei der abschließenden Doppel erst im Match-Tie-Break entscheiden wurden – leider beide zugunsten des TC Wimpfen.

Es spielten: Martin Baumgärtner, Achim Dieterich, Oliver Öttgen, Peter Bauckhage, Claudius Hägele und Steffen Bloss. (MB)

Nachstehend die Spieltermine der nächsten Zeit:

Montag, 03. Juni 2019

15:00 TC G.-W. Ilsfeld – VR-Talentiade U10 Kleinfeld

15:00 VR-Talentiade U10 Midcourt – TA TSV Neuenstein 1

 

Beitrag Mai (Nr:2)

Kostenloses Schnuppertraining mit Trainerin für Kinder auf der Tennisanlage in Schmidhausen

Wer hat Lust auf Tennis?

Alter: 4 bis 8 Jahre

Wann: jeden Mittwoch von 16.30 – 17.30 Uhr

Bitte mitbringen: Turnschuhe, Getränk, gute Laune

Infos: per Anruf oder E-Mail bei der Jugendwartin, Frau Sabine Utz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil 0171 / 283 84 80

Bitte einfach vorbeikommen – wir freuen uns auf Euch!

 

Frühstücksbuffet mit Fachvortrag und Tennis-Flohmarkt am Samstag, 25. Mai 2019

  • ab 09.30 Uhr Frühstücksbuffet

  • ab 10 Uhr im Außenbereich Flohmarkt

  • um 11.30 Uhr Vortrag von Physiotherapeutin Frau Borrmann: „Richtiges Aufwärmen mit praktischen Beispielen“

  • ab 12 Uhr Verbandsspiel der Herren 60

Anmeldungen zum Frühstück zwecks besserer Planbarkeit bitte bei Veranstaltungswart Christoph Löw oder direkt in der auf der Tennisanlage ausliegenden Liste.

Preise:

Erwachsene € 9,99 / Kinder von 6-14 Jahren € 4,99 / Kinder bis 5 Jahre sind FREI!

Diese Preise beinhalten ein reichhaltiges Frühstücksbuffet nebst Fischplatte und Eierspeisen sowie Kaffee aus der Kanne. Alle anderen Getränke und Kaffee-Spezialitäten sind beim Team Cavallino zu bezahlen. Auf Ihr/Euer Kommen freut sich das Organisationsteam Christoph Löw, Christine Schächer, Sabine Utz und Michael Getrost!

So funktioniert der Flohmarkt:
Schläger, Taschen, neue Griffbänder, Kleider etc. die nicht mehr passen, bitte mit einem Etikett mit Namen und Preis versehen und am 24.05. ab 18.30 Uhr - 20.00 Uhr oder 25.5. ab 9.00 Uhr auf der Tennisanlage in Schmidhausen abgeben. Es können Sachen sowohl für Kinder/Jugendliche, als auch Erwachsene abgegeben werden.
Die Abrechnung erfolgt am Nachmittag. 20% des Erlöses fließen in die Jugendkasse.
Für Diebstahl wird nicht gehaftet.
Wir freuen uns auf große, bunte Auswahl an Tennisequipment!

 

Spielergebnisse:

TF Lienzingen 1 – Knaben 5:1

TC RW Bad Mergentheim 2 – Herren 60 1:5

Herren 30 – TC Erlenbach-Binswangen 3:6

Herren – TC Schwaigern 2 5:1

VR-Talentiade U10 Kleinfeld – TC Heilbronn am Trappensee 1 10:10 (gew. Beilstein)

VR-Talentiade U10 Midcourt – TA TSV Künzelsau 1 13:7

An diesem Montag fand das zweite Verbandsspiel der U10- Midcourt-Mannschaften statt. Dieses Mal hatten wir Heimrecht und keine guten Wetteraussichten. Nach dem sich unser Gegner aus dem weit entfernten Künzelsau auf den Weg gemacht hat, wurde beschlossen, wir probieren es. Schnell wurden alle vier Felder für die Einzel aufgebaut und alle Kinder begannen im leichten Regen zu spielen. Luis Bloss und Fabian Groß hatten mit ihren Gegnern kaum Mühe und gewannen ihre Einzel recht schnell. Lenny Bloss verlor an Nummer eins gesetzt nach hartem Kampf im Match-Tie-Break sein Spiel, bei Ella-Sophie merkte man die fehlende Routine und auch sie verlor ihr Einzel. Nachdem wir dem Wetter nicht getraut haben, ging es zügig mit den Doppeln weiter. Es konnten beide gewonnen werden. So stand es nach dem Tennis 8:4 für uns. Das Wetter hielt erstaunlich gut, weshalb wir gleich noch die Staffel nachgeschoben haben. Diese konnten nach guter Konzentrationsleistung mit 7:3 Punkten für uns entschieden werden. Glücklich, daß wir vor dem großen Regen fertig geworden sind und gewonnen haben, saßen wir alle bei Toni in der Pizzeria und haben uns seine tolle Pizza schmecken lassen.

Es spielten Lenny Bloss, Luis Bloss, Fabian Groß, Ella-Sophie Losberger und Amelie Lazar.

TA SV Leingarten 1 – Junioren 3:3 (gew. Beilstein)

Am Samstag spielten wir gegen TC Leingarten bei schönem Wetter gewannen und verloren wir jeweils 2 Einzel so das es mach diesen 2:2 stand. In den doppeln gewannen wir eins und verloren eins, so dass es am Ende 3:3 stand. Jedoch hatten wir durch Peer Wissingers Einzel einen Satz Vorsprung sodass wir das Spiel letztendlich für uns entscheiden konnten.

Es spielten: Felix Utz, Johannes Schaal, Fabian Schaal (nur Einzel, fehlt auf dem Bild), Peer Wissinger und Florian Utz (Doppel).

TA TV Niederstetten 1 – Herren 4:2

Am ersten Spieltag der Sommerrunde 2019 war die Herrenmannschaft in Niederstetten zu Gast. Leider war die Auswärtsreise nicht von Erfolg gekrönt, obwohl ein Sieg absolut im Bereich des Möglichen lag. Nach den Einzeln sah es auch noch recht ordentlich aus, Hendrik Bergmann (6:3/6:1) und Philip Blattert (6:1/6:1) konnten ihre Matches an den Positionen drei und vier jeweils deutlich gewinnen. Dabei gilt es vor allem die äußerst schlechten Platzverhältnisse zu erwähnen, welche auf den beiden etwas abgelegenen Plätzen vorherrschten und ausgeblendet werden mussten. Diese machten das Spielen zu einem mühsamen und teilweise frustrierenden Unterfangen. Felix Utz und Neuzugang Joshua Wittmann hatten auf eins und zwei weniger mit den Bedingungen des Untergrunds zu kämpfen, dafür aber umso mehr mit ihren hartnäckigen Gegnern. Felix musste sich schließlich mit 1:6 und 5:7 geschlagen geben, Joshua gar erst nach verlorenem Match-Tie-Break denkbar knapp mit 6:1, 6:7 und 8:10. Dementsprechend ging es mit ausgeglichenem Gesamtstand in die Doppel, von denen wir nur eines hätten gewinnen müssen. Doch nachdem die Paarung Bergmann/Blattert beim 0:6 und 5:7 den ersten Satz komplett verschlief und auch anschließend nicht vollständig ins Spiel fand, mussten auch Utz/Wittmann nach zwei Sätzen (3:6/6:7) dem gut eingespielten Doppel aus Niederstetten gratulieren. Diese Niederlage zum Auftakt wäre definitiv vermeidbar gewesen, weshalb auch ein ausgiebiges und leckeres Mittagessen im dortigen Vereinsheim den anschließenden Ärger nicht wirklich dämpfen konnte.

Es spielten: Felix Utz, Joshua Wittmann, Hendrik Bergmann, Philip Blattert. (PB)

Damen 30 – TA TSV Michelfeld 0:9

Ihr erstes Spiel der Sommersaison bestritt die Damen 30 Mannschaft zu
Hause gegen den TSV Michelfeld. Die Meldung einer 6er Mannschaft
bedeutete die Einteilung in die Bezirksoberliga und damit auch sehr
spielstarke Gegnerinnen. Obwohl einzelne Spiele durchaus umkämpft waren,
musste sich die Beilsteiner Spielerinnen sowohl in den Einzeln und als
auch in den Doppeln geschlagen geben. Daher stand es am Ende 0:9. Bei
strahlendem Sonnenschein ließen die Damen den Sonntagnachmittag
zusammen mit den sympathischen Gegnerinnen aus Michelfeld bei Pizza und
Salat ausklingen.

Es spielten: Judith Schmid, Kerstin Bender, Véronique Pfeiffer, Ulrike
Koch, Birga Getrost, Nicole Groß und Uschi Janotta (Doppel). (UK)

Herren 50 – SPG TC Ingelf./Niedern./Weissb. 2 7:2

Nach dem Auftaktsieg in Horkheim konnte auch das Heimspiel gegen die SPG TC Ingelfingen/Niederhall/Weissbach 2 erfolgreich gestaltet werden. Mit dem Einzel-Zwischenstand von 5:1 war das Match bereits entschieden.  Mit einer starken kämpferischen Leistung setzten sich Johannes Schmid und Klaus Krisch im Match-Tie-Break durch, während Bernd Pfeiffer, Martin Baumgärtner und Michael Bender klare 2-Satz-Siege verbuchen konnten. In den anschliessenden Doppelspielen waren Bernd Pfeiffer / Martin Baumgärtner ebenso erfolgreich wie Harald Ecker / Michael Bender mit dem dritten gewonnenen Match-Tie-Break. Der Klassenerhalt als Nahziel sollte mit den beiden gewonnenen Partien abgesichert sein. 

Es spielten: Bernd Pfeiffer, Martin Baumgärtner, Johannes Schmid (Einzel) , Rüdiger Martin (Doppel), Harald Ecker, Klaus Krisch und Michael Bender. (BP)

Nachstehend die Spieltermine der nächsten Zeit:

Samstag, 25. Mai 2019

12:00 Herren 60 – TA KSV Hoheneck 1

Sonntag, 26. Mai 2019

09:00 Herren 30 – TC Sulmtal 1

09:00 Herren 40 – TC Wimpfen 1

09:00 SPG HC/MTV Ludwigsburg 1 – Damen

Montag, 27. Mai 2019

15:00 TC Nordheim – VR-Talentiade U10 Kleinfeld

15:00 TA TSV Markelsheim – VR-Talentiade U10 Midcourt

Montag, 03. Juni 2019

15:00 TC G.-W. Ilsfeld – VR-Talentiade U10 Kleinfeld

15:00 VR-Talentiade U10 Midcourt – TA TSV Neuenstein 1 

 

Beitrag Mai (Nr:1)

Kostenloses Schnuppertraining für Kinder auf der Tennisanlage in Schmidhausen

Wer hat Lust auf Tennis?

Alter: 4 bis 8 Jahre

Wann: ab 08. Mai 2019

jeden Mittwoch von 16.30 – 17.30 Uhr

Bitte mitbringen: Turnschuhe, Getränk, gute Laune

Infos: per Anruf oder E-Mail bei der Jugendwartin, Frau Sabine Utz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil 0171 / 283 84 80

Bitte einfach vorbeikommen – wir freuen uns auf Euch!

Lena Schächer im Halbfinale des Porsche Junior Tennis Grand Prix

Was für ein tolles Wochenende Lena in der Porsche Arena erwartet hätte sie wohl selbst nicht gedacht. Wie die großen Stars wurden auch die Halbfinalistinnen des Porsche Junior Tennis Grand Prix in Empfang genommen. Sie erhielten Zugangsberechtigungen zu allen Bereichen der Porsche Arena und wurden auf ihrem geführten Rundgang gleich von einem Kamerateam begleitet. Einmal dort zu stehen wo sonst nur die Top-Spieler interviewt werden und sogar mit ihnen in der Umkleide und Players Lounge zu sitzen war nur ein kleiner Teil von vielen Highlights an diesem Wochenende.

Mit Ballmädchen und Schiedsrichter ging es dann los…

Leider musste Lena im Halbfinale nach einem hart umkämpften Spiel ihrer Gegnerin gratulieren, was aber dem Ganzen keinen Abbruch tat. Weiter so, Lena!

 

Verabschiedung Reinhard Knittel

Am Mittwoch, den 24. Mai 2019 konnten wir uns von unserem langjährigen Trainer Reinhard Knittel verabschieden. Aus privaten Gründen verlässt Reinhard Knittel die Region. Etliche Mitglieder waren an diesem Abend auf der Tennisanlage anwesend, um sich von ihm zu verabschieden und ihm alles Gute für seine neue Heimat zu wünschen. Wir danken Herrn Reinhard Knittel für seinen unermüdlichen Einsatz für die Tennisabteilung und werden den Kontakt zu ihm halten!

 

Spielbetrieb Sommersaison

Spielergebnisse:

SPG Asperg/Schwieberdingen – Knaben 0:6

TC Neckar Heilbronn – Junioren 3:3 (gew. TC Neckar Heilbronn)

TC Obersulm – VR-Talentiade U10 Midcourt 2:18

Am vergangenen Montag starteten den wir zu unserem ersten U10- Midcourt Verbandsrundenspiel nach Obersulm. Das Wetter war anfangs kalt und grau, doch pünktlich zu den Staffelspielen riss der Himmel auf und die Sonne kam zum Vorschein. Gutgelaunt und mit viel Motivation konnten wir alle vier Staffelspiele für uns entscheiden und somit die ersten 8 Punkte sichern. Die an Nummer 1 und 2 gesetzten Zwillinge Lenny und Luis Bloss gewannen ihre Einzel jeweils klar. Auch der an Nummer 3 spielende Fabian Groß hatte keine Mühe mit seinem Gegner und gewann deutlich. Unser Nesthäckchen Fiona Pino tat sich gegen ihre zwei Jahre ältere Gegnerin etwas schwerer und verlor leider nach tapferen Kampf ihr Einzel. Schnell wurde danach mit den Doppeln begonnen und sowohl Lenny und Louis, als auch Fiona und Fabian hatten mit ihren Gegnern keine Mühe und so waren die Doppel schnell beendet. Mit einem deutlichen 18:2-Sieg fuhren wir am Abend glücklich nach Hause.

Es spielten: Lenny Bloss, Luis Bloss, Fabian Groß und Fiona Pino.

Nachstehend die Spieltermine der nächsten Zeit:

Freitag, 10. Mai 2019

15:00 Knaben – TC Gerlingen 1

Samstag, 11. Mai 2019

14:00 TSB TC Horkheim 1 – Herren 50

Sonntag, 12. Mai 2019

09:00 TA TV Niederstetten 1 – Herren

Freitag, 17. Mai 2019

15:00 TF Lienzingen 1 – Knaben

Samstag, 18. Mai 2019

09:00 TA SV Leingarten 1 – Junioren

14:00 Herren 50 – SPG TC Ingelf./Niedern./Weissb. 2

14:00 TC RW Bad Mergentheim 2 – Herren 60

Sonntag, 19. Mai 2019

09:00 Damen 30 – TA TSV Michelfeld 1

09:00 Herren 30 – TC Erlenbach-Binswangen 1

14:00 Herren – TC Schwaigern 2

Montag, 20. Mai 2019

15:00 VR-Talentiade U10 Kleinfeld – TC Heilbronn am Trappensee 1

15:00 VR-Talentiade U10 Midcourt – TA TSV Künzelsau 1

Samstag, 25. Mai 2019

14:00 Herren 60 – TA KSV Hoheneck 1

April 2019

Beitrag April (Nr:4)

Kostenloses Schnuppertraining für Kinder auf der Tennisanlage in Schmidhausen

Wer hat Lust auf Tennis?

Alter: 4 bis 8 Jahre

Wann: ab 08. Mai 2019 jeden Mittwoch von 16.30 – 17.30 Uhr

Bitte mitbringen: Turnschuhe, Getränk, gute Laune

Infos: per Anruf oder E-Mail bei der Jugendwartin, Frau Sabine Utz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil 0171 / 283 84 80

Bitte einfach vorbeikommen – wir freuen uns auf Euch!

 

Nachstehend die Spieltermine der nächsten Zeit:

Freitag, 03. Mai 2019

15:00 SPG Asperg/Schwieberdingen – Knaben

Samstag, 04. Mai 2019

09:00 TC Neckar Heilbronn – Junioren

Montag, 06. Mai 2019

15:00 TC Obersulm – VR-Talentiade U10 Midcourt

 

 

Beitrag April (Nr:3)

Liebe Tennisfreunde,

nach dem Winter freuen wir uns alle auf die Sandplatz-Saison. 

Ihnen und Ihrer Familie wünscht die ganze Tennisabteilung frohe Ostern, viel Sonnenschein und einen guten Start in die Tennissaison 2019! Nutzen Sie die bereits seit 3 Wochen bespielbaren Plätze bei schönstem Wetter über die Osterfeiertage!

Bericht Saisoneröffnung

Am Sonntag 14. 04. trafen sich ca. 50 Mitglieder auf der Tennisanlage, um gemeinsam in die Sommersaison 2019 offiziell zu starten. Nach starkem Schneefall am Morgen klarte das Wetter gegen 11 Uhr auf, so dass die anwesenden Mitglieder bei schönstem Sonnenschein die Saisoneröffnung feiern konnten. Nach der Saisoneröffnung, die Gert Schultz mit launigen Worten durchführte, trafen sich einige Mitglieder zum bekannten und beliebten Bändeles-Turnier, bei dem – wie immer – der Spaß im Vordergrund stand. Am Nachmittag fand die Aktion „Deutschland spielt Tennis“ statt. Schön, dass wir an diesem Sonntag einige Interessierte und Neu-Mitglieder auf der Anlage im Schmidbachtal begrüßen konnten.

Lena Schächer steht im Halbfinale des Porsche Junior Tennis Grand Prix

Unser Mitglied Lena Schächer wurde für den Porsche Junior Tennis Grand Prix im Rahmen des Porsche Tennis Grand Prix 2019 eingeladen.

Am letzten Wochenende (13. und 14. April 2019) fand die Qualifikation beim Stuttgarter

SC statt. Lena steht nun im Halbfinale, so dass sie am Finalwochenende vom 27. und 28. April 2019 im Rahmen des Porsche Tennis Grand Prix in der Stuttgarter Porsche-Arena aufschlagen wird. Herzlichen Glückwunsch, Lena!

Spielbetrieb Sommersaison

Nachstehend die Spieltermine der nächsten Zeit:

Freitag, 03. Mai 2019

15:00 SPG Asperg/Schwieberdingen – Knaben

Samstag, 04. Mai 2019

09:00 TC Neckar Heilbronn – Junioren

Montag, 06. Mai 2019

15:00 TC Obersulm – VR-Talentiade U10 Midcourt

 

Beitrag April (Nr:2)

Im März ist unser Mitglied

Jörg Fetzer

Im Alter von 55 Jahren völlig überraschend verstorben. Jörg war ein beliebter und immer hilfsbereiter Sportfreund.
Er fehlt uns sehr. Wir werden ihn nie vergessen!

 

Saisoneröffnung am Sonntag, 14. April 2019

Um 11 Uhr findet die feierliche Saisoneröffnung statt, um anschließend mit dem beliebten Bändelesturnier in die neue Saison zu starten. Auch an der Aktion "Deutschland spielt Tennis" werden wir nachmittags (14-16 Uhr) teilnehmen. Alle Mitglieder und Interessierten sind recht herzlich willkommen!

Winterhallenrunde

Spielergebnisse

TA TSV Untergruppenbach – Herren 30 2:4

Knaben – TC Nordheim 5:1

Aufstieg der Herrenmannschaft und der Herren 30

Platz im Mittelfeld für die Knaben

Die Winterhallenrunde verlief für die Tennisabteilung Beilstein sehr positiv. Wir gratulieren den Herren und den Herren 30, die beide in der Winterhallenrunde den Aufstieg geschafft haben!

Mit 4:0 Siegen und 19:5 Matches schafften die Herren einen ungefährdeten Aufstieg in der Kreisstaffel 3. Die Herren 30 konnten mit 4:1 Siegen und 21:9 Matches den Gruppensieg in der Bezirksstaffel 2 feiern. Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler!

Die Knaben konnten mit 2:4 Siegen einen guten 4. Platz in einer großen Gruppe mit 7 Mannschaften erlangen.

 

Turniersieg STS/Neckar-Filder Masters 2019 Junioren U16 für Moritz Schächer

Am 06. - 07.04.2019 fand in Neckartenzlingen das STS-Masters statt. Die Zulassung erfolgte nach der Masters-Gesamtpunktwertung aus der Serie der STS/Neckar-Filder-Turniere, die Setzung nach der neuesten DTB-Jugendrangliste. Hatte Moritz noch Schwierigkeiten im ersten Satz und lag mit 1:4, bzw. 2:5 hinten, so konnte er das Blatt doch noch drehen und besiegte seinen starken Gegner mit 7:5 und 6:1. Wir gratulieren unserem Mitglied Moritz recht herzlich zu dem Sieg und damit zu der LK 1.  Ein toller Erfolg!

 

Einladung Lena Schächer zum Porsche Junior Tennis Grand Prix

Wir freuen uns sehr darüber, dass unser Mitglied Lena Schächer für den Porsche Junior Tennis Grand Prix im Rahmen des Porsche Tennis Grand Prix 2019 eingeladen wurde!
Am jetzigen Wochenende (13. und 14. April 2019) findet die Qualifikation beim Stuttgarter SC statt. Wenn Lena weiterkommt und sich in das Halbfinale spielt, so wird sie am Finalwochenende vom 27. und 28. April 2019 im Rahmen des Porsche Tennis Grand Prix in der Stuttgarter Porsche-Arena aufschlagen. Wir gratulieren Lena zu der Einladung zum Porsche Junior Tennis Grand Prix recht herzlich!

 

Beitrag April (Nr:1)

Saisoneröffnung am Sonntag, 14. April 2019

Um 11 Uhr findet die feierliche Saisoneröffnung statt.
Nachmittags von 14 bis 16 Uhr folgt die Aktion  "Deutschland spielt Tennis".  Alle Mitglieder und Interessierten sind recht herzlich willkommen!

 

 

Winter-Hallenrunde

Spielbericht

Rielingshäuser TC Marbach – Herren 1:5

Am vierten und letzten Spieltag der Hallenrunde ging es für die Herrenmannschaft auswärts in Rielingshausen um den Aufstieg. Der Start mit den ersten beiden Einzeln von Felix Utz und David Pino verlief äußerst umkämpft. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit einem aggressiv aufspielenden Gegner konnte sich Felix an Position zwei von Ballwechsel zu Ballwechsel ab Mitte des ersten Satzes stetig steigern und bog ein 1:4 noch zum 6:4 Satzgewinn um. Die Partie blieb in der Folge eng, doch Felix hatte zu seinem konstanten Spiel gefunden und brachte das Match durch ein folgendes 6:3 in zwei Sätzen zu Ende. David bestritt an vier ein wahres Marathonmatch mit intensiven Rallys, in den entscheidenden Momenten behielt er aber stets die Nerven und siegte verdient mit 6:2 und 7:5. Anschließend folgten die anderen beiden Einzel. Bernd Pfeiffer von den Herren 50, der freundlicherweise bei den Herren aushalf, spielte beim ungefährdeten 6:1 und 6:4 Erfolg an Position eins seine ganze Klasse und Erfahrung gegen den deutlich jüngeren Kontrahenten aus. Abschließend konnte auch Philip Blattert ein ziemlich souveränes Spiel zeigen und gewann recht zügig klar mit 6:1und 6:0. Somit stand nach den Einzeln der Aufstieg durch den vierten Sieg im vierten Spiel bereits fest und die Doppel waren nur noch Makulatur. Trotzdem erkämpfte sich die Paarung Pfeiffer/Utz im ersten Doppel den Sieg im Match-Tie-Break, das zweite von Blattert/Pino musste leider nach zu vielen vermeidbaren Fehlern mit zweimal 5:7 noch abgegeben werden. Schlussendlich war die Teilnahme der Herrenmannschaft an der Hallenrunde äußerst gelungen und wurde mit dem Aufstieg erfreulich abgerundet. Darauf lässt sich aufbauen. Ein herzlicher Dank gilt allen eingesetzten Spielern!

Es spielten: Bernd Pfeiffer, Felix Utz, Philip Blattert und David Pino. (PB)

Spieltermine

Samstag, 06.04.2019

18:00 TA TSV Untergruppenbach – Herren 30 (Spielort: Tennishalle Wunnenstein)

Sonntag, 07.04.2019

09:00 Knaben – TC Nordheim (Spielort: Tennishalle Wunnenstein)

 

März 2019

Beitrag März (Nr:2)

 

 

Die Tennisplätze sind gerichtet. Es ist daher ein Arbeitseinsatz am Samstag, 30. März 2019 ab 09.00 Uhr geplant.

Für Speis und Trank ist beim Arbeitseinsatz wie immer gesorgt. Bitte Arbeitshandschuhe mitbringen.

Nach diesem Arbeitseinsatz ist ein sofortiges Bespielen (Einspielen, kein Wettkampftennnis) der Plätze möglich. Voraussichtlich 30.03.2019, ab 15.00 Uhr.

Saisoneröffnung am Sonntag, 14. April 2019

Um 11 Uhr findet die feierliche Saisoneröffnung statt, um anschließend mit dem beliebten Bändelesturnier in die neue Saison zu starten. Auch an der Aktion "Deutschland spielt Tennis" werden wir nachmittags (14-16 Uhr) teilnehmen. Bitte vormerken!

 

Winter-Hallenrunde

Spielbericht

SPG Abstatt/Auenstein/Untergruppenbach – Knaben 3:3 (Gew. SPG Abst./Au./U’gruppenbach)

Beim ersten Spiel in diesem Jahr traten die Knaben der TA des TGV Beilstein gegen die Spielgemeinschaft Abstatt/ Auenstein/ Untergruppenbach an. Während Florian sein Einzel deutlich mit 6:3 und 6:1 gewinnen konnte, machte es Fabian im ersten Satz zunächst mal wieder spannend und konnte den ersten Satz nur knapp mit 7:6 für sich entscheiden. Im zweiten Satz erkämpfte er sich mit einem deutlichen 6:2 dann den Sieg. Luana und Konstantin die - für die ausgefallenen Spieler Johannes und Theo – spontan eingesprungen sind (danke nochmals dafür) konnten zwar ein paar Spiele für sich entscheiden, dennoch gingen beide Spiele an die Spielgemeinschaft Abstatt/ Auenstein/ Untergruppenbach.

Um die Chancen für den Gesamtsieg zu wahren, stellten wir als Doppelpartner Fabian / Florian und Luana/ Konstantin auf. Fabian und Florian sicherten sich souverän den Spielgewinn mit 4:1 und 4:0, Luana und Konstantin mussten sich in ihrem ersten gemeinsamen Doppel mit 1:4 und 0:4 geschlagen geben.

Damit stand es 3:3 und die Anzahl der Spiele war für den Gesamtsieg entscheidend. Hier hatte die Spielgemeinschaft Abstatt/ Auenstein/ Untergruppenbach die Nase mit 45:41 spielen vorn.

Es spielten: Fabian Schaal, Florian Utz, Luana Koch, Constantin Lübcke (S. Schaal)

Spieltermine

Samstag, 30.03.2019

18:00 Rielingshäuser TC Marbach – Herren (Spielort: Rielingshäuser Tennisclub Marbach)

Samstag, 06.04.2019

18:00 TA TSV Untergruppenbach – Herren 30 (Spielort: Tennishalle Wunnenstein)

Sonntag, 07.04.2019

09:00 Knaben – TC Nordheim (Spielort: Tennishalle Wunnenstein)

 

Beitrag März (Nr:1)

 

Februar 2019

Beitrag Februar (Nr:5)

Liebe Eltern,

wie Ihnen/Euch mittlerweile bekannt ist, verlässt uns unser bisheriger Trainer Herr Knittel aus privaten Gründen zum Ende der Wintersaison.

Die Tennisschule Wunder wird ab der Saisoneröffnung das komplette Jugendtraining übernehmen. Um einen reibungslosen Übergang für das Jugendtraining zu schaffen nachstehend die wichtigsten Eckdaten:

- Das Trainerteam besteht aus Ilja Wunder, Markus, Daniele, Valentina und Christel.

- 1 Trainingseinheit dauert 60 Minuten

- die Kinder sollen bitte 15 Minuten vor dem Training auf der Anlage sein.

- Die Abrechnung erfolgt direkt mit den Trainern der Tennisschule Wunder

- Einzelstunden stimmt/en Ihr/Sie bitte direkt mit der Tennisschule Wunder ab, so ist die größtmögliche Effizienz der Trainingsziele zu erreichen, da das Training dann an das Mannschaftstraining angeknüpft.

Damit wir die Planung für das Sommertraining vornehmen können, benötigen wir bitte noch Eure/Ihre Rückmeldung bis spätestens 11.03.2019 wann die Kinder Zeit haben, bzw. wann es gar nicht passt.

Rückmeldung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder per WhatsApp an: 0171 2838480

Wir werden dann bis zum Elternabend am 18.03.2019 die vorläufige Einteilung vornehmen.

Die Einladung zum Elternabend folgt in Kürze.

Sportliche Grüße

Sabine Utz

Kennenlernen des neuen Trainerteams am Sonntag, 24. Februar 2019 in der Tennishalle in Ilsfeld 
Am Sonntag war er soweit und unsere Jugend konnte ein erstes Kennenlernen und Schnuppertraining bei unserem neuer Trainerteam absolvieren. Motiviert und mit viel Freude wurde nach einem gemeinsamen Warm-up in 3 Gruppen trainiert. Es waren 2 tolle Stunden, in denen sowohl die knapp 30 Kinder – als auch die Trainer – Spaß hatten. An dieser Stelle ein Dankeschön an die Tennisschule Wunder, Herrn Martin für das Bereitstellen der Tennishalle und allen Eltern, die mit Kuchen und Brezeln für unser leibliches Wohl gesorgt haben.

 

 

Hallenrunde Winter

Spielergebnis

Herren 30 – TC Heilbronn a. Trappensee 3 5:1

Spielankündigung

Sonntag, 24.03.2019

09:00 SPG Abstatt/Auenstein/Untergruppenbach – Knaben

 

 

Beitrag Februar (Nr:4)

Der Württembergische Tennisbund hat unserer Tennisabteilung den Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit 2018 verliehen.

Wir freuen uns über die Auszeichnung unserer Bemühungen zur Förderung des Nachwuchses und werden unsere Jugendarbeit auch weiterhin mit Engagement fortsetzen.

 

Beitrag Februar (Nr:3)

am Samstag, 23. Februar findet ab 10 Uhr der erste Arbeitseinsatz in diesem Jahr statt.

Arbeitshandschuhe bitte nicht vergessen!

Für Vesper und Kaffee ist wie immer gesorgt.

 

Beitrag Februar (Nr:2)

 Liebe Eltern, 

wir möchten Euch ganz herzlich  in der Tennishalle in Weinsberg (Rappenhofweg 17,74189 Weinsberg) zu einem Kennenlernen des neuen Trainerteams um Ilja Wunder mit Schnuppertraining einladen.
Über Euer zahlreiches Erscheinen würden wir uns sehr freuen. Kaffee und kalte Getränke sind vorhanden, über Kuchen- oder Brezelspenden würden wir uns freuen.

Sportliche Grüße
Sabine, Gert, Michael und Ilja mit Team

 

Bericht Abteilungsversammlung

Am 21.01.2019 fand die Abteilungsversammlung der Tennisabteilung statt. 

  • Nach der Begrüßung durch den Abteilungsleiter Gert Schultz wurden die einzelnen Berichte der Funktionsträger abgegeben;

  • Der KIDs-Cup U12 (Kreisstaffel 1) und die Herren 30 (Bezirksstaffel 2) sind jeweils in ihrer Gruppe Meister geworden. Die Herren 40 wurden in ihrer Gruppe Vize-Meister;

  • da die Berichte klar und umfassend waren, gab es in der anschließenden Aussprache keine Wortmeldungen;

  • Einstimmige Entlastung der Abteilungsleitung;

  • Wahlen: Stellvertretender Abteilungsleiter: Christian von Hofmann

Technischer Wart: Norbert Obenland;

  • Termine 2019 der Tennisabteilung sind auf der Homepage www.tgvbeilstein-tennisabteilung.de eingestellt;

  • Es lagen keine Anträge vor.

 

Hallenrunde Winter

Samstag, 23.02.2019

18:00               Herren 30 – TC Heilbronn a. Trappensee 3 (Spielort: Wunnensteinhalle, Ilsfeld)

 

Beitrag Februar (Nr:1)

Hallenrunde Winter

Ergebnisdienst:

TC Erlenbach-Binswangen 1 – Herren 30 2:4

TA TSV Untergruppenbach 1 – Herren 0:6

Die Herrenmannschaft traf am dritten Spieltag der Winterrunde in Neckarwestheim auf Untergruppenbach. Da der Gegner bis dato noch kein Spiel bestritten hatte, war eine Einschätzung bezüglich der Stärke im Voraus nur schwer möglich und der schlussendlich deutliche Sieg nicht unbedingt abzusehen. In den vier Einzelmatches konnten wir aber dank konzentrierter Leistungen klar die Oberhand behalten und hatten damit das Duell eigentlich auch schon zu unseren Gunsten entschieden. Hendrik Bergmann an Position zwei und Steven Schmelzer an vier legten mit 6:4, 6:3 beziehungsweise 6:1, 6:1 vor, ehe Felix Utz mit einem 6:3 und 6:0 sowie Philip Blattert mit 6:1 und 6:0 ebenfalls klare Erfolge einfuhren. In den abschließenden Doppeln wollten wir nochmals mit vollem Fokus zu Werke gehen, um ein deutliches Gesamtergebnis verbuchen zu können. Dies gelang auch, mit glatten Zweisatzsiegen konnten sich die Paarungen Utz/Blattert im ersten sowie Bergmann/Schmelzer im zweiten Doppel souverän durchsetzen. Auch dank fairer Atmosphäre war es insgesamt ein gelungener Abend. Das letzte Spiel wird am 30.03. gegen den Rielingshäuser-TC-Marbach ausgetragen.

Es spielten: Felix Utz, Hendrik Bergmann, Philip Blattert und Steven Schmelzer (PB)

Samstag, 23.02.2019

18:00               Herren 30 – TC Heilbronn a. Trappensee 3 (Spielort: Wunnensteinhalle, Ilsfeld)

 

 

 

Januar 2019

Beitrag Januar (Nr:4)

Hallenrunde Winter

Ergebnisdienst:

TA SV Leingarten – Knaben 6:0

TGV Eintracht Beilstein 1 – TC G.-W. Ilsfeld 2 3:3 (Sieg Beilstein)

Am zweiten Spieltag kam es in der Tennishalle Wunnenstein in Ilsfeld zum Aufeinandertreffen mit der 2. Mannschaft des TC Ilsfeld. Es sollte bis zum Schluss sehr eng und umkämpft bleiben, was sich auch im Endergebnis widerspiegelt. Da beide Teams drei Matches für sich entscheiden konnten, musste die Anzahl der gewonnen Sätze die Entscheidung bringen. Mit sieben gewonnenen Sätzen gegenüber sechs konnten wir in dieser Hinsicht glücklicherweise die Oberhand behalten und somit den Sieg einfahren. An Position eins musste sich der von den Herren 30 eingesprungene Ersatzspieler Steven Burbaum in zwei Sätzen geschlagen geben, doch dafür machte auf zwei Felix Utz ein sehr starkes Spiel und konnte den zwei Leistungsklassen höher eingestuften Gegner mit 6:4 und 6:0 in die Schranken weisen. Da auch Philip Blattert mit einem 6:3 und 6:2 sowie Steven Schmelzer mit 6:1 und 6:4 erfolgreich waren, stand es nach den Einzeln 3:1. Die beiden abschließenden Doppel mussten wir dann leider nach jeweils engen Matches noch abgeben, Steven Burbaum und Steven Schmelzer verloren gar erst im Match-Tie-Break. Für den knappen Sieg sollte es schlussendlich trotzdem reichen.

Es spielten: Steven Burbaum, Felix Utz, Philip Blattert und Steven Schmelzer. (PB)

Spieltermine in der nächsten Zeit:

Samstag, 26.01.2019

18:00               TC Erlenbach-Binswangen 1 – Herren 30 (Spielort: Wunnensteinhalle, Ilsfeld)

Samstag, 02.02.2019

17:00               TA TSV Untergruppenbach – Herren (Spielort: TC Neckarwestheim)

Samstag, 23.02.2019

18:00               Herren 30 – TC Heilbronn a. Trappensee 3 (Spielort: Wunnensteinhalle, Ilsfeld)

 

 

 Beitrag Januar (Nr:3)

 

BEZIRKSMEISTERSCHAFT AKTIVE

Bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften der Aktiven Winter 2019 (Bezirk A) am vergangenen Wochenende nahmen erfreulicherweise auch einige Beilsteiner Spieler teil. In der Konkurrenz C (LK 16 bis 23) nahmen 2 Beilsteiner Spieler teil. Hendrik Bergmann (LK 19) schaffte es bis ins Viertelfinale, im welchem er sich dann einem Talheimer Spieler mit 2:6 4:6 geschlagen geben musste.

Christian von Hofmann, LK 20, konnte sich auf seinem Weg ins Finale gegen einen Spieler von der TA TSV Bietigheim (LK 20), einen Spieler vom TC Pfedelbach (LK 18) und einen Spieler vom TC Hirschlanden (LK 20) durchsetzen. Im Finale traf Christian von Hofmann schließlich auf Peter Castiglione vom TC Erdmannhausen (LK 17), gegen den er in der Sommerrunde 2018 noch knapp verloren hatte. Nach einem spannenden Match besiegte Christian von Hofmann seinen Gegner mit 5:7 6:0 10:4 im Match-Tie-Break.

Die Vorstandschaft gratuliert Christian von Hofmann zu seinem Bezirksmeistertitel! Herzlichen Glückwunsch!!

 

ABTEILUNGSVERSAMMLUNG


Wir laden alle Mitglieder der Tennisabteilung herzlich zur Abteilungsversammlung
 ein. Diese findet am 

Montag, 21. Januar 2019 um 19.30 Uhr

im Vereinsheim des TGV Beilstein bei den Tennisplätzen in Schmidhausen statt.


Die Tagesordnung sieht wie folgt aus:

•  Begrüßung

•  Berichte

•  Aussprache

•  Entlastung

•  Wahlen

•  Anträge

•  Sonstiges


Die Abteilungsleitung bittet um zahlreiches Erscheinen.


Anträge zur Abteilungsversammlung sind bis Freitag, 18. Januar 2019 beim Abteilungsleiter Herrn Gert Schultz, Kleiststraße 5, 71720 Oberstenfeld, schriftlich einzureichen.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,

Anträge können auch schriftlich bis zum 18. Januar 2019 bei der TGV Geschäftsstelle, Beilstein eingereicht werden.

HALLENRUNDE WINTER

Ergebnisdienst:

Herren 30 – TC Sonnenbrunnen Heilbronn 5:1

Spieltermine in der nächsten Zeit:

 Samstag, 19.01.2019     18:00      Herren – TC G.-W. Ilsfeld 2 (Spielort: Wunnensteinhalle, Ilsfeld)

Sonntag, 20.01.2019       09:00      TA SV Leingarten – Knaben (Spielort: TA SV Leingarten)

Samstag, 26.01.2019       18:00      TC Erlenbach-Binswangen 1 – Herren 30 (Spielort: Wunnensteinhalle, Ilsfeld)

Samstag, 02.02.2019       17:00      TA TSV Untergruppenbach – Herren (Spielort: TC Neckarwestheim)

 

Beitrag Januar (Nr:2)

Bericht Neujahrswanderung 06.01.2019

Am 06.01.2019 fand die traditionelle Neujahrswanderung der Tennisabteilung des TGV Beilstein statt. Einige Mitglieder fanden sich am späten Vormittag am Vereinsheim in Schmidhausen ein, um gemeinsam das neue Jahr zu begrüßen. Nach einer beschwingten Wanderung von ca. 1,5 Stunden, bei der sich die Mitglieder angeregt unterhielten und austauschten, gelangte man zur Oberen Oelmühle unterhalb von Prevorst. Dort angekommen, traf man noch mit weiteren Mitgliedern zusammen, die direkt zum Mittagessen gekommen waren. Die zünftige Einkehr in dem mit Holzofen ausgestatteten Raum gefiel den ca. 25 Teilnehmern sehr. Nach tollen Gerichten – vorwiegend von der Forelle – machte man sich am Nachmittag auf den Rückweg zum Vereinsheim.

Hallenrunde Winter

Spieltermine in der nächsten Zeit:

Samstag, 12.01.2019

18:00               Herren 30 – TC Sonnenbrunnen Heilbronn (Spielort: Wunnensteinhalle, Ilsfeld)


Samstag, 19.01.2019

18:00               Herren – TC G.-W. Ilsfeld 2 (Spielort: Wunnensteinhalle, Ilsfeld)

Sonntag, 20.01.2019

09:00               TA SV Leingarten – Knaben (Spielort: TA SV Leingarten)

Samstag, 26.01.2019

18:00               TC Erlenbach-Binswangen 1 – Herren 30 (Spielort: Wunnensteinhalle, Ilsfeld)

Samstag, 02.02.2019

17:00               TA TSV Untergruppenbach – Herren (Spielort: TC Neckarwestheim)

 

Beitrag Januar (Nr:1)

 

Liebe Tennisfreunde,
 
die Tennisabteilung Beilstein wünscht allen Mitgliedern ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr!

Wir laden alle Mitglieder der Tennisabteilung herzlich zur Abteilungsversammlung ein. Diese findet am 
Montag, 21. Januar 2019 um 19.30 Uhr 
im Vereinsheim des TGV Beilstein bei den Tennisplätzen in Schmidhausen statt.

Die Tagesordnung sieht wie folgt aus:
•  Begrüßung
•  Berichte
•  Aussprache
•  Entlastung
•  Wahlen
•  Anträge
•  Sonstiges

Die Abteilungsleitung bittet um zahlreiches Erscheinen.

Anträge zur Abteilungsversammlung sind bis Freitag, 18. Januar 2019 beim Abteilungsleiter Herrn Gert Schultz, Kleiststraße 5, 71720 Oberstenfeld,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, schriftlich einzureichen.
Anträge können auch schriftlich bis zum 18. Januar 2019 bei der TGV Geschäftsstelle, Beilstein eingereicht werden.

 

TA TGV „Eintracht” Beilstein 1823 e.V.

Albert-Einstein-Straße 20
71717 Beilstein
Telefon: +49 7062 5753
Telefax: +49 7062 916736
E-Mail: info@tgveintrachtbeilstein.de
Internet: http://www.tgvbeilstein.de